ERWACHSENE Cranio-Sacral Behandlung, € 80, SOFORT-Termin auch möglich (€ 160)

ERWACHSENE Cranio-Sacral Behandlung/Therapie, ALLES WIRD GUT!

responsive image with clickable areas

Startseite BABY Cranio-Sacral KINDER Cranio-Sacral ERWACHSENE Cranio-Sacral Kinesio-Tapes / Physio-Tapes Preise (Kosten), Kontakt, Feedback/Erfahrungen & Über mich BABYGLÜCK-(all-inclusive PREMIUM Cranio-Sacral-Paket)

ERWACHSENE Cranio-Sacral Behandlung, € 80, SOFORT-Termin auch möglich (€ 160)

.

  • Praxis in MÖDLING (nur Mittwoch 9-14 Uhr, € 90,-),
  • Praxis 2333 LEOPOLDSDORF (täglich 9-15 Uhr, € 80,-),
    gute Erreichbarkeit v. Wien/NÖ/Bgld. da an der Stadtgrenze zu Wien zwischen Schwechat und Laxenburg (direkt an S1, bzw. über A2,A4,A21,A23, siehe Anfahrt/Routenplaner (öffnet in Google Maps), Parkplätze direkt vorm Haus,
  • SOFORT-Termin gerne möglich: € 160,-
  • Hausbesuche in Wien-Süd + Niederösterreich (NÖ): plus € 40-100,- (je nach Entfernung).

Telefon: 0677 624 310 91

Mail: cranio-karin@gmx.at


„Wenn du dich tagsüber nicht um dich selbst
und dein Innenleben kümmerst, dir keine Zeit
für entspannende Pausen und Meditation nimmst,
und nur im Außen aktiv bist, dann wundere dich nicht,
wenn deine Seele dich nachts weckt und dich nicht schlafen lässt…“


💛          🙏          💛

Immer aktiv,
das Smartphone mit Social Media
und die Angst etwas zu verpassen,
führen zu Reizüberflutung und Dauerstress.
Wir TUN einfach dauernd ZU VIEL… was hilft?
Nixen (holländisch „Niksen“) = nix tun, abschalten…
zuerst Handy/Laptop und dann den Kopf… mehr (→Klick…)


Bei einer Erwachsenen Cranio-Sacral Therapie gibt es keine Nebenwirkungen, sehr gute Erfahrungen bei:

ERWACHSENE Cranio-Sacral Behandlung/Therapie, Frau liegt auf einer Liege

  • Schlafstörungen,
  • Schlafprobleme,
  • Unruhe, Stress,
  • Burn-out, Getriebenheit, Hyperaktivität,
  • Rückenschmerzen, Nackenschmerzen, Kopfschmerzen,
  • Tinnitus, Kieferfehlstellungen, Zähneknirschen, usw…
Was ist eine Cranio-Sacral Behandlung/ Therapie genau, für wen und wofür?

Was ist eine Cranio-Sacral Behandlung/ Therapie genau, für wen und wofür?

Die Cranio-Sacral-Therapie ist eine alternativmedizinische Behandlungsform, die sich aus der Osteopathie entwickelt hat und deren Bekanntheitsgrad immer größer wird. Es ist eine sanfte aber effektive Methode, um Blockaden aller Art zu lösen. Ziel der Behandlung ist es, Blockaden zu lösen, den natürlichen Rhythmus wieder herzustellen und dadurch den Körper wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Die Behandlungen haben keine Nebenwirkungen und sind schmerzlos. Ganz sanfte Handgriffe werden vorwiegend im Bereich des Schädels, des Nackens, des Zungenbeins, des Thorax, der Wirbelsäule, des Kreuzbeins, des Zwerchfells, des Beckens und der Füße ausgeführt werden.

ERWACHSENE Cranio-Sacral Behandlung/Therapie, Frau liegt entspannt auf einer LiegeDie Cranio-Sacral-Therapie beruht auf der Tatsache, dass sich die rhythmischen Pulsationen der Gehirn-Rückenmarksflüssigkeit (Liquor cerebrospinalis) auf die äußeren Gewebe und Knochen übertragen und somit mit den Händen (Palpation) ertasten lassen.

Bei einer Cranio-Sacral-Therapiesitzung liegen die Klienten in entspannter Atmosphäre voll bekleidet auf einer Massageliege (in Rückenlage). Es dauert im Schnitt etwa eine Stunde.

Zunächst wird ein Anamnesegespräch geführt und dann ertastet man die rhythmischen Pulsationen der Gehirn-Rückenmarksflüssigkeit (Liquor cerebrospinalis).

Nun wird mit den Handflächen oder Fingern vorwiegend mit minimalen und ganz sanften Zug- oder Druckkräften gearbeitet. Ein wesentlicher Punkt liegt dabei auf dem Ertasten und wieder in Balance bringen des Cranio-sacralen Rhythmus.

ALLE Anwendungsgebiete bei Erwachsenen

ALLE Anwendungsgebiete bei Erwachsenen

  • Stress, Erschöpfungszustände und Burn-out
  • Kopfschmerzen aller Art, Migräne und sog. „Spannungskopfschmerz“
  • Verspannungen im Nacken und Rücken
  • Nackenschmerzen, Muskelverspannungen („steifer Nacken“) und Beschwerden im Bereich der Halswirbelsäule
  • Rückenschmerzen und Probleme im Bereich der Wirbelsäule
  • diffuse Schmerzen und Beschwerden, akute und chronische Verletzungen
  • alle stressbedingten Beschwerden
  • „Nicht-zur-Ruhe-kommen“, Getriebenheit, Hyperaktivität
  • Schlafstörungen (Ein- und Durchschlafproblem)
  • nächtliches Zähneknirschen
  • Chronische Nebenhöhlenentzündungen
  • Cervikalsyndrom („Schleudertrauma“)
  • usw …

ERWACHSENE Cranio-Sacral Behandlung/Therapie, eine Frau liegt entspannt daCranio-sacral hilft bei vielen Beschwerden. Wenn dein Beschwerdebild hier nicht ausdrücklich angeführt ist, kontaktiere mich bitte und ich berate dich gerne.

___TIPPS bei Unruhe, Getriebenheit und „Nicht-zur-Ruhe-kommen“

Macht dir „Nicht-zur-Ruhe-kommen“ und Getriebenheit zu schaffen ?

Mit dauerndem „aktiv sein“ bist du dahin gekommen, wo du jetzt bist… Energiemangel, Stress, Überforderung: also ich empfehle dir, mach dir bewusst wie sehr du dich mit einer gehetzten Lebensweise erschöpfst und versuche mal „nicht aktiv zu sein“…

Du könntest dir zB. 3 mal am Tag für nur 5 Minuten eine Auszeit (mit einem Timer) gönnen, in der du absolut nichts tust und nichts denkst (also auch keinesfalls planen, was du nach der Auszeit als nächstes zu tun hast… und der Timer ist wichtig, damit dein rastloser Verstand beruhigt ist, dass die Auszeit auch ja nicht zulange dauert…).
Dein Verstand sagt dir vermutlich, dafür hast du doch keine Zeit, es gibt soviel zu tun, aber dieser kleine „Zeitverlust“ wird sich als großer „Energiegewinn“ entpuppen.

Wenn Gedanken aufkommen, dann sage deinem Verstand „bitte jetzt nicht, erst wenn die 5 Minuten um sind…“. Mache immer wieder mal eine kurze Pause von der Welt.


„Erste Hilfe bei Stress“
1) Sage »STOPP« zu dir!
2) Halte inne und ATME 3x tief,
    so dass du wieder bewusst handeln kannst
    (und nicht auf »Autopilot« läufst).
3) BEOBACHTE deinen Körper (was tut/fühlt er? 30 Sek.),
4) dann BEOBACHTE deine Gedanken (30 Sek.).
    Als Beobachter*in entspannst du dich sofort…
    und…
5) mach weiter, was du gerade getan hast,
    viel langsamer und
    so achtsam & bewusst wie möglich
    (mach eine »heilige Handlung« daraus)…

»Focus on the doing, not on the outcome! Enjoy the doing !«


Tipps, wenn du Panik aufkommen spürst:

  • Schaukeln beruhigt das vegetative Nervensystem (Schaukelstuhl, Schwingliege, oder auf die Bettkante setzen und mit dem Oberkörper leicht vor- und zurückschwingen, oder schulterbreit stehen und mit dem Körper wie eine Pendeluhr Gewicht vom rechten auf das linke Bein dabei die rechte Ferse anheben und dann wieder zurück und so langsam weiterschwingen)
  • 4-7-8-Atmung: beim Einatmen bis 4 zählen, Luft anhalten und bis 7 zählen, beim Ausatmen bis 8 zählen. (insgesamt 4 Durchgänge)
  • 2 Akkupressur-Punkte am Handgelenk drücken und leicht kreisen.
    Erstens Perikard 6 (lege drei Finger auf die Stelle unter deinem Handgelenk, dort wo der dritte Finger aufhört, befindet sich Punkt genau mittig unterhalb der Handflächenunterkante).
    Zweitens Herz 7 (in einer Mulde auf der Handgelenksfalte, neben dem Erbsenbein, Seite vom kleinen Finger, nicht vom Daumen), ca. für 4-5 Sekunden kreisende Bewegungen im Uhrzeigersinn ausführen, dann 1-2 Sekunden mit Druck auf der Körperstelle verweilen und anschließend den Vorgang immer wieder für ca. 1 Minute wiederholen, massieren oder drücken (wie du es angenehmer empfindest).
  • Lavendelduft (als Spray, oder als Lavendelsäckchen …)
  • Melissentee
  • erfülle dich mit guter Laune (denke an etwas Schönes oder Beruhigendes)

Probiere, was für dich am besten passt…

.
Anwendungsgebiete für Schwangere und Frauen nach einer Geburt

Anwendungsgebiete für Schwangere und Frauen nach einer Geburt

ERWACHSENE Cranio-Sacral Behandlung/Therapie, eine schwangere Frau, SchwangerschaftAlle Informationen dazu findest du im Bereich „Baby-Cranio“ (bitte hier klicken).

Behandlungsablauf (man liegt/sitzt voll bekleidet auf einer Massageliege)

Behandlungsablauf (man liegt/sitzt voll bekleidet auf einer Massageliege)

Zu Beginn führe ich ein Anamnese-Gespräch. Danach fühle ich am Schädel und am Kreuzbein die cranio-sacralen Schwingungen. Abweichungen vom normalen Bewegungsmuster weisen auf Spannungen und Blockaden hin, die oft in anderen Körperregionen gespürt werden. Das genaue Wissen um die Strukturen, die Aufmerksamkeit und ganz sanfte Techniken ermöglichen dem Körper sich für Veränderungen zu öffnen. Durch sanfte Berührungen, viel Aufmerksamkeit und kleine Bewegungen wird der Körper angeregt seine Verspannungen und Blockaden zu lösen und die Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Ich als Behandelnde gebe zwar Impulse, allerdings „korrigiere“ ich nicht manipulativ, sondern „begleite“ und folge so der inneren Schwingung des Körpers.

Zeichen von Entspannung während der Energiearbeit

  • Bauchgeräusche- „blubbern und glucksen“
  • Empfinden von Hitze oder Kälte
  • ein Pochen oder Pulsieren
  • Veränderung der Atmung
  • das Gefühl knapp vor dem Einschlafen zu sein
Preise, Kosten und Häufige Fragen

Preise, Kosten und Häufige Fragen (FAQ)

  1. Preis-Info in aller Kürze:

    • Praxis 2333 Leopoldsdorf (Niederösterreich): 80,- Euro
      Sehr gute Erreichbarkeit aus Wien, Niederösterreich und Burgenland, da direkt an der Stadtgrenze zu Wien, südlich von Wien, zwischen Laxenburg und Schwechat, direkt an der S1 bzw. auch über A2, A4, A21, A23 gut erreichbar); Ruhelage und Parkplätze direkt vorm Haus. Siehe Anfahrtsplan (öffnet in Google Maps)
    • Praxis Mödling: 90,- Euro, Anfahrtsplan (öffnet in Google Maps)
    • SOFORT-Termin: 160,- Euro
    • Hausbesuch: plus 40,- bis 100,- Euro (je nach Entfernung, in Wien-Süd + Niederösterreich)

    Alle Detail-Infos zu den Preisen und genaue Adresse auf der Seite „Preise/Kontakt/Feedback & Über mich“ (→KLICK…)

  2. Wie bemerke ich den Erfolg der Behandlung?
    Die Reaktionen sind sehr unterschiedlich. …Manche benötigen etwas mehr Schlaf nach einer Cranio. Auch kann es sein, dass es in den ersten Tagen zu einer sogenannten „Erstverschlimmerung“ (mit Symptomverstärkung) kommen kann, das ist ein gutes und positives Zeichen und zeigt, dass sich die Blockade im Begriff ist sich endgültig zu lösen. Bitte nach der Behandlung viel Wasser trinken, eventuell noch einen kurzen Spaziergang machen und sich Ruhe gönnen. Dann kann der Körper die Veränderungen am besten integrieren.

    Der Körper „arbeitet“ noch 2-3 Tage nach der Behandlung mit den erhaltenen Impulsen und es kann sein, dass Sie sich in dieser Zeit müder fühlen, oder dass Sie mehr Zeit für sich und mehr Ruhe brauchen. Prinzipiell ist eine Reaktion (egal welcher Art) ein gutes Zeichen, dass körperliche und emotionale Veränderungen stattfinden und die Anwendung erfolgreich war.
    Grundsätzlich wird man jedenfalls nach der ersten Behandlung eine Veränderung spüren, in seltenen Fällen kann es sich um so tief sitzende Emotionen/Blockaden handeln, dass man nach der ersten Behandlung vielleicht noch keine Veränderung bemerkt…
  3. Nach der Behandlung:
    Nach der Behandlung bitte jedenfalls viel Wasser trinken, damit der Körper sich entgiften kann. Und danach am Besten auch etwas Entspannendes tun (kleiner Spaziergang, alles ruhig und langsam machen, Zeit für sich selbst nehmen, rasten oder dösen, usw…).
  4. Wie oft soll ich zur Behandlung kommen?
    Das lässt sich leider nicht verallgemeinern – bei manchen Blockaden reichen 2 Behandlungen, manchmal werden mehrere Behandlungen benötigt. Kinder reagieren allgemein rascher auf Cranio-sacrale Behandlungen als Erwachsene. Symptome, die noch nicht so lange bestehen, lassen sich schneller wieder lösen als länger bestehende bzw. chronische Belastungen… Im Regelfall ist nach 2 bis 4 Behandlungen eine deutliche Besserung eingetreten oder das Problem behoben. In seltenen Fällen kann es sich um so tief sitzende Emotionen/Blockaden handeln, dass mehrere Behandlungen benötigt werden.

„Als ich 5 Jahre alt war, hat meine Mutter
mir immer gesagt, dass „Glücklichsein“ der
Schlüssel zum Leben ist.
Als ich zur Schule ging, fragten sie mich,
was ich werden will, wenn ich groß bin.
Ich schrieb „glücklich“!
Sie sagten mir, dass ich die Aufgabe nicht verstanden habe. – Aber ich sagte ihnen,
dass sie das Leben nicht verstanden haben…“


Zu den anderen Themen:

Sehr gute Erreichbarkeit aus Wien, Niederösterreich und Burgenland, da direkt an der Stadtgrenze zu Wien, südlich von Wien, zwischen Laxenburg und Schwechat, direkt an der S1 bzw. auch über A2, A4, A21, A23 gut erreichbar); Praxis in 2333 Leopoldsdorf: Ruhelage und Parkplätze direkt vorm Haus. siehe →Anfahrtsplan (→Klick… öffnet in Google Maps)

  • 10-15 Autominuten aus Wien 1230 Liesing, 1100 Favoriten, 1110 Simmering, Niederösterreich: Schwechat, Himberg, Vösendorf, Perchtoldsdorf, Leopoldsdorf, Achau, Hennersdorf, Lanzendorf, Maria Lanzendorf, Laxenburg, Biedermannsdorf, Himberg, Mödling, Brunn am Gebirge, Maria Enzersdorf, Gießhübl, Hinterbrühl, Gaaden, Perchtoldsdorf, Vösendorf, Wiener Neudorf, Guntramsdorf, Ebreichsdorf, 1230 Wien-Liesing, 1100 Wien-Favoriten, 1110 Wien-Simmering, Oberlaa, Gutenhof, Schwechat, Pellendorf, Zwölfaxing, Münchendorf, Moosbrunn, Velm, Ebergassing, Unterwaltersdorf, Rauchenwarth, Schwadorf, Oberwaltersdorf, usw…
  • 20-30 Autominuten aus Wien 1130 Hietzing, 1120 Meidling, 1140 Penzing, 1040 Wien, 1050 Margareten, 1030 Landstraße, Niederösterreich: Kaltenleutgeben, Breitenfurt, Gumpoldskirchen, Wiener Neustadt, Kottingbrunn, Mitterndorf, Baden, Trumau, Pfaffstätten, Leobersdorf, Wöllersdorf, usw… Burgenland: Eisenstadt, Mannersdorf, Bruck an der Leitha, usw…

 


Feedback, Erfahrungen und Kommentare

von KundInnen zu den Cranio-Sacral-Behandlungen/Therapien findest du hier auf Google Maps (→KLICK…) und natürlich auch hier auf dieser Homepage (→KLICK…), ganz unten ist das Kommentar-Feld für dein Feedback!
Ich würde mich sehr freuen und andere könnten von deinen Erfahrungen profitieren!